Ressorts
Aufgaben

Aufgaben

Im Ressort „Qualitätssicherung“ soll die Entwicklung von neuen Leitlinien der DGNC initiiert und unterstützt werden. Daneben sollen die bereits existierenden Leitlinien regelmäßig aktualisiert werden. Die Neurochirurgische Akademie soll hier eine zuarbeitende Funktion haben - die Leitlinienerstellung selbst bleibt jedoch Aufgabe der wissenschaftlichen Fachgesellschaft.

Neben der Arbeit an Leitlinien soll sich das Ressort um die Entwicklung und Etablierung sinnvoller Qualitätsindikatoren in der Neurochirurgie bemühen.

Auch der Umgang mit Registern soll in die Arbeit des Ressorts aufgenommen werden.